Küchen
Küchen

Gratis Beratungstermin

Unsere Küchenprofis unterstützen Sie bei der Küchenplanung - zu Hause oder in der Filiale.

Jetzt Termin vereinbaren

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Wünsche oder Anregungen.
Schicken Sie diese an: kuechen_online@moebelix.at

Nachricht senden

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns einfach an: 050 111 100 050
Wir sind von Mo bis Fr von 9 bis 18 Uhr für Sie da.

050 111 100 050

Häufige Fragen zu Küchen (FAQs)

Ihre Traumküche

Der Möbelix Küchenshop bietet Ihnen drei Wege zu Ihrer Küche an: 

1.Sie können einen Wunsch-Termin in der Filiale Ihrer Wahl hinterlegen, um mitden Küchenexperten von Möbelix Ihre Traumküche zu planen.

2.Sie können einen Termin bei Ihnen zu Hause vereinbaren, wo ein Küchenberater mit Ihnen gemeinsam und kostenlos die Ausmessung vornimmt und Sie bei der Auswahl Ihrer Küche vor Ort unterstützt.

3.Sie haben sich im Möbelix Online-Küchenshop für eine Küche entschieden und diese im Onlineshop gekauft. Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall Ihre Wahlnoch einmal von unseren Experten geprüft wird und wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um Ihren Einkauf zu einem optimalen Erlebnis für Sie zu machen.

Für welchen Weg Sie sich auch immer entscheiden: Sie können darauf vertrauen, dass wir Sie bei der Wahl Ihrer Küche bestmöglich unterstützen und Sie sich daher risikolos und kostengünstig auf Ihre Traumküche freuen dürfen

Zustellung oder Selbstabholung?

Sie haben die Wahl: Im Möbelix Küchenshop können Sie sich die bestellten Produkte bequem und einfach nach Hause zustellen lassen. Geben Sie bei der Bestellung einfach Ihre Telefonnummer bekannt - wir kontaktieren Sie bezüglich eines Liefertermins. Vergessen Sie bitte nicht auf die Angabe Ihrer Lieferadresse! Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, eine separate Rechnungsadresse bekanntzugeben.

Wir bieten Ihnen außerdem die Möglichkeit, die Ware direkt in einer Filiale Ihrer Wahl, beziehungsweise in dem dazugehörigen Lager abzuholen - geben Sie Ihre Wunschfiliale einfach beim Bestellprozess bekannt und bezahlen Sie bequem vorab im Webshop. Ist die Ware in der jeweiligen Filiale lagernd, ist Ihr Einkauf noch am selben Werktagabholbereit. Sie werden in jedem Fall separat per E-Mail verständigt, sobald Ihre Ware abholbereit ist.

Wenn Sie einen Kleintransporter benötigen, setzen Sie sich bitte mit der entsprechenden Filiale in Verbindung.

Die voraussichtliche Lieferdauer bei Zustellung oder Selbstabholung ist im Warenkorb ersichtlich - detaillierte Informationen werden Ihnen bei Bedarf per Mail odertelefonisch von unserer Service-Abteilung übermittelt.

Warenkorb

Den Warenkorb nutzen Sie so wie bei jedem "realen" Einkauf auch: Alles, was Sie kaufen möchten, legen Sie in den Korb. Sie sehen nun jederzeit neben dem Warenkorb-Symbol in der Navigationsleiste, wie viele Artikel Sie in Ihren Warenkorb gelegt haben und wie hoch der gesamte Bestellwert ist.

Wenn alle Artikel, die Sie bestellen möchten, in Ihrem Warenkorb liegen, überprüfen Sie noch einmal, ob die richtige Anzahl angegeben ist. Dann klicken Sie auf "Weiter zur Kassa", um den Zahlungsprozess zu starten.

Bestellvorgang im Onlineshop

Der Bestellvorgang gliedert sich in folgende 5 Schritte:

Schritt 1 des Bestellvorgangs "Warenkorb":

Im Warenkorb befinden sich die ausgewählten Produkte. Es wird der Produkteinzelpreis, sowie die Gesamtsumme aller Produkte angezeigt. Ebenso werden zusätzlich anfallende Kosten (etwa Versand oder Montagekosten) angeführt. Die Preise verstehen sich inklusive MwSt. Der geltende MwSt.-Satz sowie der sich daraus berechnende MwSt.-Betrag werden zusätzlich ausgewiesen.

Schritt 2 des Bestellvorgangs "Anmelden" (wenn Sie bereits angemeldet sind, wird dieser Schritt übersprungen):  Wenn Sie vom Warenkorb aus "weiter zur Kassa" gehen, kommen Sie (sofern Sie nicht bereits angemeldet sind) zu Schritt 2. Hier können Sie sich entweder mit Ihren bereits vorhandenen Daten anmelden, oder für die zur Shopbenützung notwendigen Registrierung neu anmelden.

Schritt 3 des Bestellvorgangs "Bestelloptionen": Geben Sie Ihre Liefer- sowie Rechnungsadresse an, oder ändern Sie diese. Sie können Ihre Kundenkarten-Nummer angeben - Erfahren Sie hier mehr über Ihre Kundenkarten-Vorteile. Äußern Sie Ihre Kommentare und Wünsche, etwa wenn Sie eine spezielle Ausführung eines Produktes wünschen.

Schritt 4 des Bestellvorgangs "Bezahlen und Kauf abschließen": Die Abwicklung des gesamten Zahlungsprozesses erfolgt über einen zertifizierten Payment Service Provider, welcher über beste Sicherheitssysteme verfügt und an uns nur das Ergebnis der Transaktionen weiterleitet. Im Zahlungsvorgang werden Sie deshalb auf die Plattform unserer Payment Partner für Kreditkartenzahlung oder Online Banking weitergeleitet. Detaillierte Informationen über dieses Unternehmen können Sie unter www.qenta.at abrufen. Durch diese Vorgangsweise wird eine missbräuchliche Verwendung Ihrer Daten nahezu ausgeschlossen.

Abschließend erhalten Sie Ihre Bestellbestätigung per E-Mail, sowie auch im konkreten Bestellvorgang.

Bezahlung & Bestellabschluss

Für die Bezahlung Ihrer Bestellung ist eine Anzahlung per Rechnung zu leisten. Sie erhalten die Rechnungsdaten für die Anzahlung, nachdem Sie den Bestellvorgang abgeschlossen haben und zusätzlich in der Bestellbestätigung, die Sie als E-Mail erhalten.

Die Bezahlung des Restbetrags wird mit Lieferung der Küche fällig. Wenn Sie die Küche in einer Filiale abholen, können Sie die Restzahlung per Kreditkarte, Bankomat / Maestro-Karte oder in bar in der Filiale bezahlen.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Lieferung der Küche zu Ihnen nach Hause, den offenen Betrag nur in bar begleichen können. Sie können jedoch den gesamten Betrag bereits vorab per Rechnung überweisen, wenn Sie bei Lieferung nicht in bar bezahlen möchten.

Bei nachträglicher Änderung Ihrer Bestellung beachten Sie bitte, dass Kreditkarten bei der Zustellung und in den Möbelix-Filialen nicht akzeptiert werden.

Mit der Meldung "Herzlichen Dank für Ihre Bestellung" werden Sie über den erfolgreichen Versand Ihrer Bestellung informiert. Zusätzlich erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellung von einem unserer Küchenexperten geprüft wird, bevor sie in einen Kaufvertrag umgewandelt wird. Wir wollen dadurch sicherstellen, dass Ihre Küchenbestellung exakt Ihren Wünschen entspricht. Gegebenenfalls werden wir mit Ihnen im Zuge dessen Kontakt aufnehmen, um allfällige offene Fragen zu Ihrer Bestellung mit Ihnen zu klären.

Auf kuechen.moebelix.at bestellte Ware wird an Selbstabholer nur gegen Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises und mit Wohnsitz in Österreich herausgegeben.

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein Anliegen

Durch das von uns verwendete Sicherheitssystem sind Ihre Daten auf dem Weg zu uns sicher und geschützt. Alle Angaben, wie Name, Adresse und Payment-Daten, werden verschlüsselt übertragen.

Da wir ausschließlich sichere, geprüfte Software verwenden, sind Sie bei uns auch völlig sicher vor der sogenannten "Heartbleed" Sicherheitslücke! Sie müssen bei Möbelix daher keinen Gedanken an Sicherheitsbedenken verschwenden und können bei uns ungestört und zuverlässig Ihren Einkauf erleben.

Warenrücksendung

Sie genießen in unserem Möbelix-Online Shop eine kostenlose 14-Tage-Widerrufsfrist. Um eine schnellstmögliche und reibungslose Retourabwicklung zu gewährleisten, bitte wie folgt vorgehen:

Bitte wenden Sie sich an unsere Service-Hotline +43 (0) 50 111 299 700. Wurde derArtikel per Möbelspedition geliefert, holt selbige Ihre Ware bei Ihnen wieder ab. Der Abholungstermin wird dann im Vorfeld mit Ihnen abgesprochen.

Liefer- und Montagekosten

Eine detaillierte Aufstellung der Versandkosten von Postversand-fähigen Waren, Lieferkosten und Montagekosten entnehmen Sie bitte den Lieferbedingungen.

Hilfe zur Montage

Hier werden Fragen, die bei Montagen auftreten und Fehler, die einfach korrigiert werden können beantwortet!

Tipp: Packen Sie nie alle Pakete gleichzeitig aus. Man verliert leicht den Überblick. 

Öffnen Sie nur ein Paket nach dem anderen und bauen Sie das Möbelstück der Montageanleitung entsprechend auf. 

Werfen Sie die Schachteln und das übrige Verpackungsmaterial erst weg, wenn alles steht und vollständig zusammengebaut ist.

Sie vermeiden so, dass Sie versehentlich "Wichtiges" wie Beschläge, kleine Holzteile etc. irrtümlich wegwerfen.

Meine lackierte Front hat Kratzer, Bläschen oder eine andere Farbe, als im Geschäft oder bestellt.
Die meisten lackierten und glänzenden Oberflächen haben eine Folie zum Schutz des Lacks. Diese Folien sind mittlerweile so gut aufgetragen, dass sie auf den ersten Blick schwer erkennbar sind. Bitte ziehen Sie die Folie vorsichtig ab. 

Bei meinem Hängeschrank fällt die Schiebetür raus
a) Überprüfen Sie, ob die Schiebetürbeschläge (mit den Gleitrollen) richtig in den Schienenlauf eingesetzt sind.

b) Überprüfen Sie, ob die Verstärkungsleiste unter dem oberen Schrankboden befestigt ist, wie in der Montageanleitung angegeben.

Die Beschläge fehlen.
Beschlagspakete sind häufig in das Verpackungsmaterial (Styroporstreifen, Karton) eingearbeitet.

Die meisten Lieferanten kennzeichnen den "Beschlagskarton", also das Paket, in dem sich die Beschläge befinden mit dem Hinweis: "Beschläge innen liegend"oder Ähnliches.

Beschläge von Schränken sind oft an die Unterseite der Sockelböden geklebt.

Beschläge werden auch häufig in vorhandene Laden mit eingepackt. Beim Transport kann es aber dazu kommen, dass die Beschläge hinter die Laden fallen. 

Laden lassen sich nicht richtig öffnen bzw. funktionieren nicht.
Überprüfen sie die Montagerichtung der Laufschienen. (Linke und rechte Schiene vertauscht). Position der Befestigungsöffnungen lt. Anleitung. genau prüfen.

Türdämpfer funktionieren nicht richtig
Prüfen sie lt. Montageanleitung, ob Ihre Türdämpfer eine Einstellmöglichkeit haben, und stellen sie die Türdämpfer gegebenenfalls nach.

Die Geräte sind defekt oder funktionieren nicht richtig
Beim Feststellen von Funktionsstörungen oder defekt gelieferten Geräten informieren Sie bitte Ihren Küchenberater oder wenden Sie sich direkt an unser Service-Center. Unser Kundendienst wird die entsprechende Reklamation erfassen und den jeweils zuständigen Geräte-Kundendienst für Sie kontaktieren. Dieser wird sich dann ehest möglich bezüglich der Terminvereinbarung zur Schadensaufnahme und/oder Reparatur Ihres defekten Elektrogerätes mit Ihnen in Verbindung setzen.

Defektes Gerät in Originalverpackung
Sollte das Gerät bereits defekt bei Ihnen angeliefert worden sein, so erwähnen Sie dies bitte bei Ihrer Schadensmeldung gegenüber unserem Kundendienst. Die Reklamation wird entsprechend an den Lieferanten weitergeleitet und Ihr Gerät bei Bedarf ausgetauscht.